Alle Bergeinsätze im Überblick

Die Einsätze beginnen im Normalfall mit der Anreise am Montag und dauern mindestens fünf Tage. Falls Sie sich entscheiden, über mehrere Wochen der gleichen Familie Unterstützung zu leisten, besprechen Sie die Wochenendregelung bitte direkt mit der Bauernfamilie. Für Einsätze, die mehr als vier Wochen dauern, bitten wir Sie vor Ihrer Anmeldung mit uns Kontakt aufzunehmen.

Die Anmeldung für einen Bergeinsatz ist verbindlich.

Filter

Zeitraum

 

Anzahl freie Plätze

Einsatzart

Arbeiten

Sprache

Kanton

Total Einsatzmöglichkeiten: 22

dringender Bergeinsatz = dringender Bergeinsatz

Projektnummer Titel Anzahl Plätze
dringender Bergeinsatz BE11024 Oberwallis, Simplon 1 Info »
BE12023 Pied du Jura, Gimel 1 Info »
BE15029 Sarganserland, Flumserberg 1 Info »
BE16015 Prättigau, Cavadura 1 Info »
BE15025 Berner Oberland, Gsteig b. Gstaad 1 Info »
BE15037 Broye Fribourgeoise, Cheyres 2 Info »
BE16006 Vorderes Zermattertal, Embd 2 1 Info »
BE14028 Rigigebiet, Arth 1 Info »
BE15023 Thunersee, Goldiwil 1 Info »
BE15038 Emmental, Schangnau 2 1 Info »
BE14005 Fribourg, St. Ursen 1 Info »
BE12017 Vierwaldstättersee, Isenthal 1 1 Info »
BE12049 Engadin, Tarasp 1 Info »
BE14022 Schächental, Bürglen 5 1 Info »
BE16037 Prättigau, Pany 2 1 Info »
BE16038 Walensee, Obstalden 1 Info »
p003022008 Reusstal, Silenen 1 Info »
p009050802 Scheltenpass, Schelten 1 Info »
BE13014 Kandertal, Scharnachtal 2 1 Info »
BE15039 Val Medel, Curaglia 1 Info »
BE13016 Hornbach, Wasen 1 Info »
BE16046 Goms, Bitsch 2 Info »