Navigation mit Access Keys

 

Dringende Hilfe für Bergbauern: Ein Radiointerview mit Fachstellenleiter Daniel Grossenbacher

Mindestens 700 Freiwillige werden im Schweizer Berggebiet noch bis Herbst 2018 benötigt. 117 Bergbauernfamilien aus der ganzen Schweiz haben bei Caritas-Bergeinsatz ein Gesuch für Unterstützung eingereicht. Es sind so viele wie nie zuvor – und es werden immer noch mehr. Helfende Hände werden gebraucht für Heuen, Stall- und Hofarbeiten, Haushalt und Garten, Weidepflege und Roden, Zäunen sowie Hüten von Kindern und Tieren.

 

Teilen Sie diesen Beitrag

Ersatzinhalte