Navigation mit Access Keys

 

Statements von Freiwilligen

Hier finden Sie eine Auswahl von kurzen Zitaten und Statements von Freiwilligen zu ihren Einsätzen.

Eine Freiwillige beim heuen auf der Alp.

 

«Kuhglocken, frischer Wind und der Duft von frisch geschnittenem Gras... ein herrlicher Arbeitsplatz!» C.K., 28, Kaufmann

 

«Anstrengend aber sehr schön.» J.P., 31, Student

 

 

 

 

Das Bauernhaus mit mehreren Kühen davor.

 

«Trotz körperlich anstrengender Arbeit und langen Arbeitstagen, habe ich meine innere Ruhe gefunden und die fantastische Aussicht und Lage des Hofes sehr genossen.» S.T., 40, Bankangestellter

 

«Dieser Einsatz gehört zu den wertvollsten Erfahrungen meines Lebens! Ich durfte wundervolle Menschen kennenlernen und schöne Freundschaften knüpfen!» J.E., 26, Geographin

 

 

 Eine Bauernfamilie isst zusammen mit dem Freiwilligen Älplermakronen zu Abend.

«Ich stand noch nie an so steilen Hängen.» R.H., 45, Offsetdruckerin

 

«Ich war für eine Woche ein Teil der Familie, nun ist sie ein Teil von mir.» B.D., 50, Informatikerin

 

 

 

 

Ein Freiwilliger hilft dem Bauern bei Laub rechen.

«Das Leben unserer Bergbauern ist sehr hart. Ein solcher Einsatz würde vielen Menschen gut tun! Man schätzt das eigene Leben wieder viel mehr.» M.U., 37, Juristin

 

«Super Essen! Liebe Leute! Gute Gespräche! Viel Ruhe! Tolle Hunde! Zutrauliche Kühe! Habe sehr viel gelernt! Selten so geschwitzt! Danke!» K.B., 43, Religionspädagogin

 

 

Teilen Sie diesen Beitrag

Ersatzinhalte

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern