Navigation mit Access Keys

 

SOS

D13020

St. Gallen, Eggersriet

Bio-Milchwirtschaftsbetrieb mit Schafen braucht dringend Unterstützung

Worum es geht

Auf diesem Biobetrieb auf 750 m ü. M. im Kanton St. Gallen werden jeden Morgen und Abend 90 Milchschafe gemolken. Die Produktion von Schafmilch ist der Hauptbetriebszweig auf diesem 14 ha grossen Hof, welcher vom Betriebsleiterpaar (*1975, *1978) geführt wird. Zur Familie gehören vier Kinder (*2000, *2002, *2005, *2013), wovon die zwei älteren auswärts eine Lehre absolvieren. Somit ist die Mithilfe der Kinder nur sehr beschränkt möglich. Da der Hof zur Zeit noch keine Existenz für eine Familie bietet, arbeitet der Bauer mit einem 80% Pensum auswärts. Daher führt die Bäuerin tagsüber den landwirtschaftlichen Betrieb.

Durch eine schwere Operation fällt die Bäuerin in diesem Sommer aus. Für ihren Mann bedeutet dies eine Doppelbelastung. Neben der externen Arbeit muss er zusätzlich die landwirtschaftlichen Arbeiten am Morgen und Abend übernehmen. Freiwillige, welche den Bauer beim Melken der Schafe unterstützen (Milchgeschirr waschen, Stall säubern) und bei anderen Arbeiten wie Zäunen, Heuen, Weidepflege, usw. mitarbeiten wollen, sind hier eine grosse Hilfe. Da die Schafe frühmorgens (05:30 Uhr) gemolken werden, sind Freiwillige gefragt, welche gerne früh aufstehen. Die Familie ist froh um jede Mithilfe.

Allgemeine Informationen

Kanton:

St.Gallen

Haupterwerb:

Milchwirtschaft

Tiere:

Schafe, Kälber, Schweine, Ziegen, Hunde, Katzen

Lage des Betriebs:

ca. 3 km bis ins Dorf, 750 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

biologische Produktion

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D13020

Einsatzart:

dringender Bergeinsatz

Einsatzarbeiten:

Heuen, Stall- und Hofarbeiten, Weidepflege/Roden, Zäunen, Wald- und Holzarbeiten

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis St. Gallen, umsteigen in Bus Nr. 120 bis "Ebne, Eggersriet".

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Weitere Bergeinsätze

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern