Navigation mit Access Keys

 

D17003

Bern, Berner Oberland, Zweisimmen

Innovative Bio-Bauernfamilie im Berner Oberland sucht HelferInnen in Landwirtschaft und Haushalt

Worum es geht

Das junge Betriebsleiterpaar (*1987, *1988) mit drei kleinen, aktiven Jungs (*2015, *2017, *2018) hat den Bio-Betrieb auf 1'070 m ü. M. oberhalb des Dorfs Zweisimmen vor zwei Jahren übernommen und führt ihn in Betriebsgemeinschaft mit dem Bruder des Bauern. Im letzten Jahr erfolgte der Wechsel von klassischer Milchwirtschaft auf die Produktion von Schafmilch. Neben den 4 Kühen, 2 Rinder, 2 Kälber, 50 Schafe und Lämmer, Hund und Katzen leben auch 40 Hühner und zwei Esel auf dem Betrieb. Im Sommer liefert der Garten Gemüse für die ganze Familie und hoffentlich bald auch für Kunden aus dem Dorf, wo bereits die Eier verkauft werden können. Neu wird auch Lammfleisch direkt vermarktet. Flächenbewirtschaftung, Tierpflege, Zäunen, die Betreuung der Kinder und Vorbereitungen zum Aufbau einer eigenen Hofkäserei zur Verarbeitung der Schafmilch bedeuten einen grossen Aufwand für die Familie, die zusätzlich einem Jugendlichen einen betreuten Pflegeplatz bietet.

Die offenen, innovativen Betriebsleiter sind gefordert und freuen sich auf engagierte und unkomplizierte Freiwillige mit Eigeninitiative, die sich trittsicher im steilen Gelände bewegen können, die über eine gute physische Grundkondition verfügen und den Umgang mit drei kleinen Kindern mögen. Helferinnen und Helfer werden je nach Interesse bei den vielfältigen landwirtschaftlichen Arbeiten, im Haushalt, bei der Kinderbetreuung und/ oder im Garten eingesetzt. Die Familie schätzt es, Gastfreundschaft zu leben, eine offene Tür zu haben und neue Leute kennen zu lernen, benötigt aber in der intensiven Aufbauphase des Betriebs auch Leute, die gerne Anpacken.

Allgemeine Informationen

Kanton:

Bern

Haupterwerb:

Milchschafe, Muttertierhaltung (Kühe) und Aufzucht

Tiere:

Kälber, Kühe, Schafe, Hühner, Katzen, Hunde, Rinder, Esel, Kaninchen

Lage des Betriebs:

ca. 3 km bis ins Dorf, 1'070 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

biologische Produktion

Besonderes zum Einsatzort:

Direktvermarktung von Eier, Käse, Schafmilch, Fleisch und Gemüse

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D17003

Einsatzarbeiten:

Stall- und Hofarbeiten, Heuen, Bau und Sanierung, Weidepflege/Roden, Haushalt und Garten, Kinderbetreuung, Zäunen

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch, Französisch, Englisch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Zweisimmen.

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus oder Wohnwagen vor dem Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 32

05.08.2019 - 09.08.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 34

19.08.2019 - 23.08.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 35

26.08.2019 - 30.08.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 36

02.09.2019 - 06.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 37

09.09.2019 - 13.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 38

16.09.2019 - 20.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Weitere Bergeinsätze

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern