NEU

D18027

Uri, Urnersee, Flüelen 2

Urner Bio-Zweistufenbetrieb über dem Vierwaldstättersee braucht Entlastung

Worum es geht

Der biologische Bergbauernbetrieb mit fantastischer Aussicht liegt hoch über dem Vierwaldstättersee im Kanton Uri und ist nur per Seilbahn oder einem einstündigen Fussmarsch erreichbar. Hier wohnt die Bäuerin (*1994) zusammen mit Ihrem Partner (*1989) und ihrer Mutter (*1959). Sie führt den Betrieb allein; ihr Partner und ihre Mutter arbeiten beide auswärts und helfen sporadisch mit. Der Betrieb ist auf Mutterkuhhaltung ausgerichtet und verfügt über 12 Kühe und 10 Kälber, sowie 20 Hühner. Die Bewirtschaftung des Hofes mit kleinem Alpbetrieb in den steilen Hängen ist anstrengend. Material und Tiere werden mit der Seilbahn transportiert, alles muss gut geplant und vorbereitet werden für den Alpsommer.

Die Tiere sind im Sommer auf der Alp. Helfende Hände werden als Unterstützung beim Zäunen, beim Heuen und Emden, bei Stall- Hof- und Weidepflegearbeiten eingesetzt, sei es auf dem Heimbetrieb oder teilweise auf der Alp. Die Bäuerin freut sich auf motivierte, zuverlässige Freiwillige, die Freude am Arbeiten in der Natur und mit Tieren haben. Zu bieten hat der Betrieb spektakuläre Landschaften, abwechslungsreiche Arbeiten und Familienanschluss!

Allgemeine Informationen

Kanton:

Uri

Haupterwerb:

Muttertierhaltung

Tiere:

Kühe, Kälber, Hunde, Katzen, Hühner

Lage des Betriebs:

1h Fussmarsch oder mit der Seilbahn, 1'000 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

biologische Produktion

Besonderes zum Einsatzort:

Direktvermarktung von Fleisch und Eier

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D18027

Einsatzart:

neuer Bergeinsatz

Einsatzarbeiten:

Heuen, Stall- und Hofarbeiten, Weidepflege/Roden

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit dem Zug bis Bahnhof Flüelen, umsteigen in Bus Nr. 1 bis Flüelen, Gruonbach, weiter mit der Seilbahn Flüelen-Oberaxen.

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 37

13.09.2021 - 17.09.2021

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern