D18029

Bern, Emmental, Schangnau 2

Emmentaler Bauernhof sucht Entlastung infolge gesundheitlichen Herausforderungen

Worum es geht

Dieser Betrieb liegt im Oberen Emmental auf 1'000 m ü. M. nahe des bekannten Kemmeribodens am Fusse der Schrattenfluh. Hier leben die Seniorbauern (*1959, *1960), die zusammen mit der Tochter (*1989) und deren beiden Kindern (*2009, *2013) einen Milchwirtschaftsbetrieb führen. Die Eltern der Juniorbäuerin sind gesundheitlich herausgefordert und kommen in den Sommermonaten, während Tochter, Grosskinder und Vieh den Alpsommer im Berner Oberland verbringen, immer wieder an ihre körperlichen Grenzen. Ebenfalls ist die ganze Familie immer noch den plötzlichen Unfalltod des Mannes der Juniorbäuerin am Verarbeiten, der nun zwei Jahre zurückliegt.

Während den Sommermonaten verbleiben primär das Jungvieh und die beiden Hunde auf dem Talbetrieb im Emmental. Die Seniorbauern sind sehr dankbar um Entlastung durch freiwillige Helferinnen und Helfer bei den Stall- und Hofarbeiten, bei der Heuernte, beim Zäunen, bei der Weidepflege und nach Möglichkeit auch in Haushalt und Garten. Die Familie freut sich auf belastbare Freiwillige, die gerne anpacken, vielseitig einsetzbar und offen sind und dem Trauerprozess mit Empathie begegnen können.  

Allgemeine Informationen

Kanton:

Bern

Haupterwerb:

Milchwirtschaft und Aufzucht

Tiere:

Kühe, Rinder, Kälber, Schafe, Ziegen, Hunde

Lage des Betriebs:

ca. 5 km bis ins Dorf, 1'000 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

integrierte Produktion (IP)

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D18029

Einsatzarbeiten:

Heuen, Stall- und Hofarbeiten, Haushalt und Garten, Zäunen, Kinderbetreuung

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Escholzmatt, umsteigen in Bus Nr. 251 bis "Bumbach, Schwand".

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 39

21.09.2020 - 25.09.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern