Navigation mit Access Keys

 

D19001

Bern, Emmental, Eggiwil 3

Emmentaler Bergbauernfamilie sucht Entlastung in Haushalt, Landwirtschaft und/oder auf der Baustelle

Worum es geht

Dieser typische Milchwirtschaftsbetrieb liegt schön gelegen auf einer Anhöhe auf 1’025 m ü. M. mit herrlicher Sicht auf den Hohgant. Er befindet sich im Oberen Emmental etwas abseits von Schangnau. Der Hof wird geführt von den Betriebsleitern (*1977, *1979), die 5 lebhafte Kinder haben, wovon die jüngsten Drillinge sind (*2008, *2010, *2012). Auch die Grosseltern (*1940, *1942) wohnen hier. Auf dem Betrieb gibt es viel Arbeit: Auf den 20 ha Nutzfläche werden 15 Kühe, 8 Rinder, 5 Kälber, Schafe, Schweine, Katzen, Kaninchen und Schildkröten gehalten. Das Gelände ist hügelig und steil, die Bewirtschaftung aufwändig und arbeitsintensiv.

Die Kräfte der Grosseltern schwinden; ein Nebenerwerb der Bäuerin ist notwendig, um den Betrieb führen zu können. So sind die Tage stets gefüllt! In diesem Jahr steht auch ein Umbau des Ökonomiegebäudes an. Das bedeutet, dass der Bauer zusätzlich auf der Baustelle mitarbeiten wird (Eigenleistungen) und die Bäuerin den Handwerkern die Verpflegung zur Verfügung stellt. Freiwillige, die selbstständig, motiviert und den Umgang mit Kindern gewohnt sind, sind hier herzlich willkommen. Sie werden ihren Fähigkeiten entsprechend eingesetzt, vorzugsweise bei Stall-, Heuet-, Haushalts- und Kinderbetreuungsarbeiten; falls der Schwerpunkt eher bei Arbeiten in der Landwirtschaft und als Hilfskraft bei ungefährlichen Arbeiten auf der Baustelle gewünscht wird, ist das auch möglich. Die gastfreundliche Familie ist froh um jegliche Entlastung und freut sich auf zahlreiche Anmeldungen!

Allgemeine Informationen

Kanton:

Bern

Haupterwerb:

Milchwirtschaft

Tiere:

Kühe, Rinder, Kälber, Schafe, Schweine, Katzen, Schildkröten, Kaninchen

Lage des Betriebs:

ca. 9km bis ins Dorf, 1'025 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

integrierte Produktion (IP)

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D19001

Einsatzarbeiten:

Heuen, Kinderbetreuung, Stall- und Hofarbeiten, Haushalt und Garten

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Signau, umsteigen in Bus Nr. 271 bis Eggiwil, Dorf.

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 28

08.07.2019 - 12.07.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 32

05.08.2019 - 09.08.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Weitere Bergeinsätze

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern