Navigation mit Access Keys

 

SOS

D19011

Graubünden, Surselva, Danis

Bio-Betrieb mit 4 Kindern in der Surselva

Worum es geht

Als Surselva wird das Gebiet zwischen Oberalppass im Westen und dem Zusammenfluss des Hinter- und Vorderrheins bei Reichenau bezeichnet. Das Rätoromanische ist dort sehr verbreitet – alle sprechen aber auch Deutsch.

Auf der Sonnenseite der Talschaft bewirtschaftet eine Familie mit vier Kindern einen Biobetrieb mit Mutterkuhhaltung, Mast und Aufzucht. Während der Alpzeit, wenn die Kühe auf der Alp sind, ist der Bauer angehalten, dort so viel wie möglich Alpwerk zu verrichten. Die Bewirtschaftung des Betriebs ist sehr aufwändig, weil ein Teil davon in einer Nachbarsgemeinde liegt.

Vor zwei Jahren erlitt der Bauer einen Herzinfarkt, dessen einschränkende Folgen er bis heute spürt. Die Bäuerin arbeitet zusätzlich für ein Nebenerwerbseinkommen auswärts.  Die Familie plant, dieses Jahr für ihre Direktvermarktung von Fleisch und Brot, einen kleinen Selbstbedienungshofladen zu bauen. Durch die gesundheitlichen Probleme des Bauern und die grosse Arbeitsbelastung der Bäuerin wünscht sich die Familie Unterstützung von Freiwilligen, die gemäss ihren Möglichkeiten mithelfen möchten.

Allgemeine Informationen

Kanton:

Graubünden

Haupterwerb:

Muttertierhaltung Mast und Aufzucht

Tiere:

Kälber, Kühe, Rinder, Ziegen, Hunde, Katzen, Hühner

Lage des Betriebs:

im Dorf, 810 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

biologische Produktion

Besonderes zum Einsatzort:

Direktvermarktung von Fleisch, ab und zu auch Brot

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D19011

Einsatzart:

dringender Bergeinsatz

Einsatzarbeiten:

Heuen, Stall- und Hofarbeiten, Bau und Sanierung, Weidepflege/Roden, Wald- und Holzarbeiten, Zäunen

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis "Tavanasa-Breil/Brigels", umsteigen in Bus Nr. 461, bis "Danis, vitg".

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

 

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 19

06.05.2019 - 10.05.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 20

13.05.2019 - 17.05.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 21

20.05.2019 - 24.05.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 23

03.06.2019 - 07.06.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 24

10.06.2019 - 14.06.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 25

17.06.2019 - 21.06.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 26

24.06.2019 - 28.06.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 34

19.08.2019 - 23.08.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 35

26.08.2019 - 30.08.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 36

02.09.2019 - 06.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 37

09.09.2019 - 13.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 38

16.09.2019 - 20.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 39

23.09.2019 - 27.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 40

30.09.2019 - 04.10.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 41

07.10.2019 - 11.10.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Weitere Bergeinsätze

Ersatzinhalte

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern