Navigation mit Access Keys

 

NEU

D19025

Bern, Berner Oberland, Grund b. Gstaad 2

Bäuerin sucht Unterstützung während Alpsommer in Nähe Château-d’Oex beim Käsen und Weidepflege

Worum es geht

Die lebenslustige und alleinstehende Bäuerin (*1961) betreibt alleine einen kleinen Talbetrieb nahe Gstaad sowie einen Alpbetrieb im naheliegenden Sonloment VD, nahe Château-d’Oex, auf 1'600 m ü. M. Sie betreibt Milchwirtschaft und verkauft die Milch der Ziegen und Kühe direkt bzw. verarbeitet sie selber zu den Käsesorten Etivaz und Berg-Greyerzer. Die Arbeitsspitzen im Sommer sind hoch, zumal auch die Heuete im Tal besorgt werden muss.

In der Vergangenheit hatte die aufgestellte Landwirtin jeweils aus dem Bekanntenkreis eine Alphilfe während den Sommermonaten organisieren können, dies ist jedoch nicht mehr möglich. Daher ist sie dankbar für Unterstützung bei der Pflege der 25 Kühe, 8 Rinder, 8 Kälber, 17 Ziegen und 5 Schweine, bei der Käseproduktion, bei der Weidepflege und bei den anfallenden Haushaltsarbeiten. Freiwillige wohnen mit der Bäuerin in der einfach eingerichteten Alphütte. Die Bäuerin freut sich auf motivierte, tierliebende Helferinnen und Helfer, die gerne Anpacken und sich trittsicher im steilen Gelände bewegen können.

Allgemeine Informationen

Kanton:

Bern

Haupterwerb:

Milchwirtschaft und Käsen

Tiere:

Kühe, Rinder, Kälber, Schweine, Ziegen, Katzen

Lage des Betriebs:

ca. 5 km bis ins Dorf, Tal: 1'100 m ü. M. / Alp: 1'500 - 1'700 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

integrierte Produktion (IP)

Besonderes zum Einsatzort:

Direktvermarktung von Kuh- und Ziegenmilch, Etivaz (Berggreyerzer)

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D19025

Einsatzart:

neuer Bergeinsatz

Einsatzarbeiten:

Stall- und Hofarbeiten, Haushalt, Weidepflege/Roden, Käsen

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch, Französisch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Gstaad, umsteigen in Bus-Nr. 180 bis "Grund b. Gstaad, Post" (Die Anfahrt mit dem ÖV gilt für den Talbetrieb)

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden

 

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Während den 3 Einsatzwochen (KW 26-28), wo 3 FW gefragt sind, stehen zwei Zimmer zur Verfügung: Geschlechtertrennung, mit 2 FW in einem Zimmer. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 27

01.07.2019 - 05.07.2019

Noch 2 verfügbar

Einsatzwoche 28

08.07.2019 - 12.07.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 30

22.07.2019 - 26.07.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 35

26.08.2019 - 30.08.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 36

02.09.2019 - 06.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 37

09.09.2019 - 13.09.2019

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Weitere Bergeinsätze

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern