D20018

Bern, Emmental, Heimisbach

Anpacken in der Landwirtschaft und/ oder beim Stöckli-Neubau im schönen, hügeligen Emmental

Worum es geht

Dieser Bergbetrieb liegt im hügeligen Emmental auf 860 m ü. M. zuhinterst auf einer tollen Anhöhe im schönen «Lichtgutgraben». Er wird betrieben vom sympathischen Betriebsleiter (*1961) und seiner Frau (*1963). Die drei Kinder sind erwachsen und wohnen nicht mehr bei den Eltern. Der älteste Sohn (*1990) arbeitet mehrheitlich als Landschaftsgärtner, ist aber auf dem Heimbetrieb zu 20% angestellt und wird in einigen Jahren einmal den Hof übernehmen. Im aktuellen Jahr wird er jedoch vollzeitlich beim Bauprojekt seiner Eltern mithelfen, ebenso wie der zweite Sohn, der gelernter Maurer ist.

Der Betrieb ist auf Milchwirtschaft und Aufzucht von jungen Braunviehtieren ausgelegt. Die Betriebsleiter und der Juniorbauer haben eine grosse Leidenschaft für diese Arbeit mit den Tieren! 2020 wird insofern ein besonderes Jahr werden, als dass ab Sommer der Neubau eines Stöckli über die Bühne gehen wird, dem künftigen Wohnsitz der Eltern. Damit das Projekt finanzierbar bleibt ist ein hoher Anteil an Eigenleistungen notwendig. Freiwillige Helferinnen und Helfer, die entweder als Handlanger auf der Baustelle mithelfen, und/ oder in der Landwirtschaft bei den Stall- und Hofarbeiten, beim Heuen oder Zäunen Entlastung bieten, sind auf dem arbeitsintensiven Betrieb sehr willkommen. Sie stossen bei dieser aufgeschlossenen Familie auf Gastfreundschaft und Dankbarkeit!

Allgemeine Informationen

Kanton:

Bern

Haupterwerb:

Milchwirtschaft und Aufzucht

Tiere:

Kälber, Kühe, Rinder, Katzen

Lage des Betriebs:

ca. 2 km bis ins Dorf, 860 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

integrierte Produktion (IP)

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D20018

Einsatzarbeiten:

Stall- und Hofarbeiten, Heuen, Bau und Sanierung, Zäunen

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis "Grünenmatt", umsteigen in Bus Nr. 482 bis "Heimisbach, Thal".

Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 39

21.09.2020 - 25.09.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 41

05.10.2020 - 09.10.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 42

12.10.2020 - 16.10.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 43

19.10.2020 - 23.10.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 44

26.10.2020 - 30.10.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 45

02.11.2020 - 06.11.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 46

09.11.2020 - 13.11.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 47

16.11.2020 - 20.11.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 48

23.11.2020 - 27.11.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 49

30.11.2020 - 04.12.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 50

07.12.2020 - 11.12.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Einsatzwoche 51

14.12.2020 - 18.12.2020

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern