SOS

D22001

Bern, Berner Oberland, Schönried

Junges Bergbauernpaar in Schönried infolge Schwangerschaft entlasten

Worum es geht

In Schönried, nahe Gstaad im Berner Oberland, betreibt das junge Bergbauernpaar (*1994, *1995) auf 1'250 m ü. M. mit viel Leidenschaft einen Bergbetrieb, der auf einer kleinen Anhöhe nahe dem Dorfkern liegt. Der gelernte Landwirt und die ausgebildete Landwirtin haben den Hof vor einiger Zeit von den Eltern der Bäuerin übernehmen können. Der Vater der Bäuerin (*1946) hilft punktuell noch mit. Hier oben wird Milchwirtschaft und Aufzucht betrieben. Kühe, Rinder und Kälber werden ab Mai gesömmert: Die Hälfte der Tiere gehen extern auf eine Alp, die andere Hälfte verbringt den Sommer auf der eigenen, nahe gelegenen Alp, auf welcher aber nicht gewohnt werden kann. Schafe, Ziegen, zwei Pferde, Katzen und ein Hund runden den Tierbestand dieses Betriebs ab.

Das Paar wird voraussichtlich Ende Juni das erste Kind erhalten. In den Wochen vor und nach der Schwangerschaft muss sich die Bäuerin schonen. Daher wird tatkräftige Unterstützung bei den zahlreichen Arbeiten auf Weide, Alp und im Stall benötigt: Insbesondere bei Stall- und Hofarbeiten, bei der arbeitsintensiven Heuernte, bei der Weidepflege und beim Zäunen. Freiwillige arbeiten dabei stets mit dem Bauern zusammen. Motivierte, interessierte, hilfsbereite und «mitdenkende» Helferinnen und Helfer sind hier herzlich willkommen!

Allgemeine Informationen

Kanton:

Bern

Haupterwerb:

Milchwirtschaft und Aufzucht

Tiere:

Kühe, Rinder, Kälber, Schafe, Pferde, Ziegen, Hunde, Katzen

Lage des Betriebs:

im Dorfzentrum, 1'250 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

integrierte Produktion (IP)

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D22001

Einsatzart:

dringender Bergeinsatz

Einsatzarbeiten:

Stall- und Hofarbeiten, Heuen, Zäunen, Weidpflege

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Schönried. Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren, um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Einsatzwoche 31

01.08.2022 - 05.08.2022

Noch 1 Platz verfügbar

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern