D22044

Schwyz, Mutotathal 3

7-köpfige Familie sucht Unterstützung aufgrund hoher Arbeitslast

Worum es geht

Der 3-Generationen-Betrieb liegt im Herzen der Schweiz im Mutotathal auf 1150 m ü. M.. Die Landschaft ist geprägt von einer wildromantischen Natur mit einer markanten Bergkulisse. Unweit des Hofes befindet sich die einmalige Karstlandschaft der Silberen, das Urwaldreservat Bödmeren und das Hölloch - eine der weltweit grössten Höhlen.

Das Paar (*1984, *1975) hat zusammen zwei Söhne und drei Töchter (*2013, *2014, 2016, *2018, *2022). Die Kinder sind sehr aufgeweckt und deshalb geht es auf dem Hof stets lebhaft zu und her. Da die Familie erst im Januar dieses Jahres ihr fünftes Kind bekommen hat, ist der Betreuungsaufwand zurzeit noch besonders gross.

Die Eltern des Bauern leben ebenfalls auf dem Betrieb. Bis Ende September sind sie jedoch auf der vom Heimbetrieb 20 Minuten entfernten Alp, wo sie sich um das Vieh kümmern. Der Bauer pendelt täglich hin und her, um sie dabei zu unterstützen. Ab dem 10. September findet langsam der Alpabzug statt, sodass das gesamte Vieh bis Ende des Monats wieder auf dem Hof ist.

Da die Arbeitslast zurzeit insgesamt sehr hoch ist, sucht die Familie motivierte, interessierte und flexible Freiwillige. Hilfe wird vor allem bei der Kinderbetreuung sowie im Haushalt und Garten und je nachdem auch bei den Stall- und Hofarbeiten und beim Heuen benötigt. Auf die individuellen Fähigkeiten und Vorlieben der Helferinnen und Helfer wird dabei Rücksicht genommen. Die Familie freut sich auf viele helfende Hände und gibt ihrerseits gerne Einblick in die Landwirtschaft.

Allgemeine Informationen

Kanton:

Schwyz

Tiere:

Kühe, Rinder, Kälber, Stiere, Hunde, Katzen, Kaninchen

Lage des Betriebs:

5 km bis ins Dorf, 1'150 m ü. M.

Bewirtschaftungsart:

integrierte Produktion (IP)

Beschreibung Bergeinsatz

Projektnummer:

D22044

Einsatzarbeiten:

Kinderbetreuung, Haushalt und Garten, Stall- und Hofarbeiten, Heuen

Sprache:

Schweizerdeutsch, Deutsch

Anreise und Treffpunkt:

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Schwyz, umsteigen in Bus Nr. 501 bis Muotathal Hölloch. Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren, um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

 

Unterkunft und Verpflegung:

Eigenes Zimmer im Haus. Schlafsack nicht mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Caritas-Bergeinsatz buchen

Einsatzwoche wählen

Bitte wählen Sie die Anzahl Einsatzplätze im gewünschten Zeitraum

Dauer

Verfügbare Plätze

Auswahl

Es kann nur ein Platz pro Woche gebucht werden

Weitere Plätze können nach Abschluss der Anmeldung gebucht werden

 

Caritas-Bergeinsatz

 

Caritas Schweiz
Adligenswilerstrasse 15
Postfach
CH-6002 Luzern