Graubünden, Misox, Leggia

Bauernfamilie sucht Unterstützung im südbündnerischen Misox.

Diese Azienda Agricola liegt im südbündnerischen Misox, nicht allzu weit entfernt von Bellinzona, auf 300 m ü. M. in Bergzone 2. Die Betriebsleiter (*1982, *1983) sind mit den vier lebhaften Kindern (*2008, *2011, *2012, *2015) erst vor Kurzem aus einem anderen Teil des Kantons Graubünden für die Hofübernahme hierhin gezogen. Nun heisst es «in die Hände Spucken»: Die neue Strategie zielt auf Milchwirtschaft der Kühe und Ziegen ab. Die gesamte Milch soll vor Ort zu Käse verarbeitet und die Produkte direkt vermarktet werden. Diese Vision verfolgt die ganze Familie mit Leib und Seele. Dem Tierwohl und der Wertschätzung gegenüber den natürlichen Ressourcen wird ein hoher Wert beigemessen.

1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5
1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5
1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5

Ausserdem müssen die Weiden sowie auch die Infrastruktur auf Vordermann gebracht werden: Nicht wenige Flächen wurden in der Vergangenheit vernachlässigt und sind verbuscht oder mit Dörnen bedeckt; und auch baulich wartet das eine oder andere Projekt auf Umsetzung. Es gibt hier also genügend Arbeit und so ist die offene und innovative Familie sehr froh um Unterstützung. Freiwillige Helferinnen und Helfer, die flexibel und bereit sind, sich in das Familiengefüge zu integrieren, werden bei den Stall- und Hofarbeiten, bei der Heuet, beim Zäunen, Weidepflege und bei Bau- und Sanierungsprojekten eingesetzt. Interessante Einblicke und Gespräche sind hier garantiert!

Die Familie freut sich auf Sie!

Was Sie über den Einsatz wissen müssen

Kanton

Graubünden

Lage des Betriebs

2 km bis ins Dorf / 300 m ü. M.

Arbeiten für Freiwillige

Bau und Sanierung, Heuen, Stall- und Hofarbeiten, Weidenpflege/Roden, Zäunen

Sprachen

Deutsch, Schweizerdeutsch

Tiere

Hunde, Kälber, Katzen, Kühe, Maultiere, Rinder, Schweine, Ziegen

Produktionsrichtung

Milchwirtschaft

Unterkunft und Verpflegung

Unterkunft im Wohnwagen. Schlafsack bitte mitbringen. Verpflegung zusammen mit der Familie.

Anreise und Treffpunkt

Die Zufahrt mit dem Auto ist möglich. Mit der Bahn bis Castione-Arbedo, umsteigen in Bus Nr. 214 bis Leggia Paese. Die Organisation der An- und Rückreise liegt in der Verantwortung der Einsatzleistenden. Bitte die Familie rechtzeitig vor dem Einsatz kontaktieren, um den Anreisetag und die Ankunftszeit zu klären, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt empfangen werden.

Besonderes zu Beachten

Unterkunft im Wohnwagen. Schlafsack bitte mitbringen. Direktvermarktung von Milchprodukten und Backwaren

Projektnummer

D22012